Trike-Tour in den Bergen von Betancuria im Landesinneren von Fuerteventura

Trike-Touren auf

Fuerteventura

Trike-Tour "Classic" im Detail

Fuerteventura erfahren und Trike-Spaß genießen

Eckdaten:

Länge: ca. 165km

Dauer: 6h

Preis: 170€ (pro Trike)

Die "Classic-Trike-Tour" startet in Jandia im Süden von Fuerteventura. Nach der obligatorischen Einweisung und Probefahrt mit den jeweiligen Fahrern startet die Tour in Richtung Norden. Über die alte Landstraße geht es an Esquinzo, Butihondo und Malnombre vorbei zum ersten kurzen Fotostopp oberhalb von Risco El Paso mit traumhaftem Blick über den Sotavento-Strand.

Danach geht es durch Costa Calma hindurch, um kurz darauf die schmalste Stelle der Insel zu kreuzen. An La Pared vorbei geht es dann an der Westküste entlang durch die Berge von Pájara.

In Ajuy, einem kleinem Fischerort, machen wir eine Pause, die Ihr zum Kaffee-Trinken oder Mittagessen nutzen könnt.

Der wohl schönste Abschnitt führt die Trike-Gruppe im Anschluss über die Serpentinen zwischen Pájara und Betancuria.

Bei Antigua ändert sich die Landschaft dramatisch. Wir verlassen die Berge und fahren durch viele kleine Ortschaften in den großen Ebenen im Landesinneren. Über Triquivijte, Tuineje, Las Castas und La Lajita geht es wieder zurück in den Süden Fuerteventuras.